Nicht “im Glashaus”, sondern mit dem Theaterdirektor auf der Bühne des Parktheaters Iserlohn und auf den Brettern, die den Theaterleuten die Welt bedeuten, wird Charlotte Kroll mit Johannes Josef Jostmann über die Planung des “Schwerelos” – Programmes, über die Arbeit mit Schauspielern, Musikern und über die Menschen, welche hinter der Bühne arbeiten, sprechen.

Theater, Theater singt Katja Ebstein und besingt die Leidenschaft der Theaterleute. Im Gespräch können wir auch Theaterluft schnuppern und auch über und über die Freuden und Sorgen während der Organisation eins Spielplanes sprechen.

Hier in den Beitrag hineinhören:

Die Fölok – Sendung wird auf den Frequenzen von Radio MK und  unter www.radio-iserlohn / LiveRadio am Mittwoch, 10. Mai ab 21:04 Uhr übertragen.

Wiederholung vom 10.5.2017