Wenn Moderator Carsten Becker in seinem “Studio 78“ wieder die Vinylscheiben auf dem Radioplattenteller kreisen lässt, dann ist beste Clubmucke angesagt, die dieses Mal u.a. von Kerri Chandler, Monosoul, Daniel Stefanik und Weiss auf Aushängelabeln wie Moon Harbour, Watergate, Smile For A While und Detroit Side kommt, die für ordentlich Dampf auf dem Teppich sorgen.

Der DJ informiert außerdem über die neuesten musikalischen Entwicklungen im Club und Dancebereich.Bei den lokalen Berichterstattungsthemen fokussiert sich Becker auf das Kneipenfestival in Iserlohn, den Extrabreit-Auftritt im Casino in Hemer sowie ganz frische Eindrücke vom Auftritt von Abdelkarim im Parktheater Iserlohn.

 Nähere Infos zu Playlists, Clubcharts, Plattenkritiken u.a. erfährt man im Laufe der Sendung und auf www.radiologic.de. “Studio 78” sendet alle 4 Wochen am jeweils 2. Freitag im Monat auf Radio Iserlohn (Frequenz von Radio MK) von 21 bis 22 Uhr. Der nächste Sendetermin findet am Fr., 10. November 2017 um 21:04 Uhr statt, u.a. mit einem Bericht von den Leverkusener Jazztagen mit Nils Landgren, Kool & The Gang und der WDR Bigband mit Maceo Parker im Gepäck.