“Kochen für die Ohren” :Thorsten Schick, MDL ist  Gast in der Kochsendung dem Schwerpunkt “regional, saisonal und bio”.  Heute: Frühling!  Maiwirsing – Koch: Gerald Brunnert –  Gast: Thorsten Schick – Moderation: Charlotte Kroll

Rezept:  Maiwirsing Spargelstrudel mit Blitztomatensauce
Teig
250 g Mehl
50 g Hartweizen
2 Eigelb
1 Ei
Olivenöl etwas Wasser, Salz
Alles zu einem geschmeidigen Teig kneten. Teig in Folie 30 Minuten ruhen lassen.

Füllung
200 g Wirsing in Streifen schneiden
200 g Spargel in schräge Stücke schneiden,30 g Bacon Würfeln, 30 g Butter schmelzen Gemüse zugeben.                        Salz,Pfeffer a.d. Mühle zugeben
Muskat, frischen Thymian und Zitronenabrieb zugeben und mit Sahne und Gemüsebrühe ca.6-8 Minuten köcheln lassen.
Gemüse auf ein Sieb schütten und den Fond aufbewahren. Nudelteig dünn ausrollen, mit Gemüse bedecken und zu einem Strudel formen In dicke Scheiben schneiden in eine Auflaufform geben und mit dem Fond begießen.

10-15 Minuten in den 150 Grad heißen Ofen schieben

Dazu reichen wir eine Blitztomatensauce

Zubereitung: 150 g Cocktailtomaten und Fleischtomaten mit Olivenöl extra vergine pürieren und in einer Stielkasserolle mit einer Knoblauchzehe erhitzen. Mit Salz,Pfeffer, Prise Zucker und frischem Basilikum abschmecken

Der Nachtisch: Grießflammerie
1/2 l Milch
100 g Grieß
50 g Zucker
Vanilleschote, Zitronenabrieb

10 Minuten köcheln lassen, 2Eier trennen, Eigelb mit etwas Milch verquirlen und unter den Grießmasse rühren. Eiweiß steif schlagen, unterheben, in Förmchen füllen, mit braunem und weißen Zucker bestreuen und mit einem Bunsenbrenner flambie-ren. Grenadine Erdbeeren dazu reichen – Erdbeeren mit Grenadine marinieren.

Gerald Brunnert, Thorsten Schick und Charlotte Kroll wünschen guten Appetit!