Auf dem Gymnasium wurde sie “downgegradet”. Das war wahrscheinlich das Glück von Brigitte Kirst aus Iserlohn. Denn auf der Realschule fand sie zurück zum Schulglück und zu ihren Beruf. Hier hat sie Hauswirtschaftsunterricht gehabt und der Berufswunsch zur Ökotrophologin wurde geweckt.

Dass sie dann doch Lehramt in Aachen mit den Fächern Hauswirtschaft und Biologie studiert hat, hatte verschiedene Gründe, die sie in der Sendung Beruf-Berufung- Traumberuf beschreibt. Aktiv ist sie Lehrerin mit der gewählten Fächerkombination. IMG_6783-005

Handwerk und Nähen sind seit langem eine Leidenschaft von ihr. So nähte sie erst Kinderkleidung und Sakkos für Ihren Mann. Dann erfuhr sie, dass man auch wunderschöne feine und edle Dessous selber nähen kann. Heute frönt sie dem “schlüpfrigen” Hobby, indem sie selbst in Sauerländer-Dialekt sagt: “Ich nähe Schlüpper!” Humorvoll berichtet sie von ihrem Hobby aus ihrem kreativen Nähstudio.

Wie es gelingt, die zarten Gebilde herzustellen, und warum es Sinn macht, Maßanfertigungen zu nähen, erzählt sie am 19.07.2017 um 21:04 auf  Radio MK.

Hier die Kontaktdaten zu Brigitte Kirst:
02374 169737