Seit Jahren propagiert Carsten Becker das Prinzip hochtanzbarer Beatz, wobei er den Hörern Clubfeeling ins heimische Wohnzimmer transportiert. In dieser kontaktärmeren Zeit genau das probate Mittel, wenn am nächsten Freitag, 10.04 und am Fr., 17.04 ab 21:04 Uhr positiv getestete Rhythmik mitfiebernde Rhythmik in den eigenen vier Wänden erzeugt. So präsentiert der DJ und Moderator in den beiden Aprilausgaben seiner Radioshow „Studio 78“ die neuesten Houseexpertisen auf Vinyl von Künstlern wie Dance Til Midnight, Nebraska, Bassa Clan, Sante & James Dexter oder Karmasound auf Labeln wie Heist, House On Wax, Inermu Wax, Detroit Side und Nomada.

Lokal informiert er zu aktuellen Veranstaltungsabsagen und berichtet über Veranstaltungen vor dem Versammlungsverbot: Colors Of Sound in der Dechenhöhle, Rock im Lockvogel Hemer sowie eine Punk-Operette im Theater Dortmund und gibt einen ersten Ausblick auf das Juicy Beats Festival im Sommer. 

Nähere Infos zu Playlists, Clubcharts, Plattenkritiken u.a. erfährt man im Laufe der Sendung und per E-Mail unter info@radiologic.de. “Studio 78” sendet alle 2 Wochen am jeweils 2. und 3. Freitag im Monat auf Radio Iserlohn (Frequenz von Radio MK) von 21 bis 22 Uhr. Der nächste Sendetermin findet am Fr., 08. April 2020 um 21:04 Uhr statt.