KulturZeit Iserlohn mit Peter Bochynek, Dienstag 27. April, 21:04 Uhr

“Ein Winter auf Mallorca”

Die französischen Schriftstellerin George Sand beschreibt wie sie die Wintermonate 1838/1839 mit dem

Komponisten Frédéric Chopin auf der Insel verbracht hat. Die Zuhörer und Zuhörerinnen erwartet ein doppelter

Hörgenuss, weil musiklische Meisterwerke, die unter widrigsten Umständen auf der Insel entstanden sind,

– gespielt von Wladimir Ashkenasy – und Passagen aus dem bewegenden Bericht der Autorin über diese

spannungsreiche Zeit zu hören ist.

Die Leserechte der George Sand Ausgabe „Ein Winter auf Mallorca“ – übersetzt von Ulrich C.A. Krebs – liegen von der Büchergilde Gutenberg Frankfurt vor.

Die erste Sendung der Reihe “KulturZeit” ist am Dienstag, 27. April, ab 21:04 Uhr, auf den Frequenzen von

Radio MK, im Web www.radio-iserlohn.de / LiveRadio sowie im Netz unter https://www.nrwision.de/mediathek/kulturzeit-mk-frederic-chopin-und-george-sand-auf-mallorca-210426/

zu hören.