Die Sonderausstellung wanderte vom Kreismuseeum Peine nach Iserlohn: Froh erfülle deine Pflicht – Textilarbeit in der Mädchenerziehung

zur “Geduld, Demut und Sauberkeit”.  Die Ausstellung ist ein weiterer Beitrag zur Sozialgeschichte der Frauenbildung im 19. Jahrhundert,

und zu sehen bis zum 24. Januar 2021 im Stadtmuseum Iserlohn, Fritz-Kühn-Platz 1. Die Ausbildung in der Mädchenerziehung

erfolgte  im 19. Jahrhundert äußerst nachhaltig. Die familiäre und schulische Weiterbildung bekam immer größeres Gewicht.

Richtlinien für den Handarbeitsunterricht wurden festgelegt und für alle Elementar- und Weiterführenden Schulen eingeführt. Handarbeit wurde

zum Pflichtfach. Zu sehen sind in der Ausstellung gestickte Mustertücher, bestickte Aussteuerwäsche, Wandschablonen, Lochstecher,

Stickrahmen und natürlich Nadeln.

 

Ein Besuch der Sonderausstellung ist bis voraussichtlich. Ende November wegen der bekannten Coronaeinschränkungen nicht möglich.

Eine Verlängerung der Ausstellung bis Ende Februar ist derzeit in Planung.

 

Eine öffentliche Führung durch die Sonderausstellung findet am 11. Dezember um 16 Uhr statt. Voraussetzung zur Teilnahme ist eine

Anfrage und Anmeldung unter museum@iserlohn.de oder telefonisch 02371 217 1961.

www.stadtmuseum-iserlohn.de

 

www.stadtmuseum-iserlohn.de

Songs: Rebecca Ferguson – Fine and Mellow – Louisan Annett – Kleine Liebe, große Liebe – Marlon Rondette – When the Beat drops out –

Robin Schulz Feat – Sun goes down – Pink – Raise your Glas – Pat Metheny – Family – Adele – Million Years ago – Eliza – Is it Right