Bezugnehmend auf die derzeitigen Entwicklungen in der Kulturlandschaft, die einersetis breitflächig von Veranstaltungsabsagen, andererseits durch einen vorsichtigen Neustart geprägt sind, startet DJ und Moderator Carsten Becker mit drei Sendungen seines Radiomusikformats “Studio 78” im Juli durch. Am Fr., 10.07, Sa., 11.07 und Fr., 17.07 zaubert er auf der Frequenz von Radio Iserlohn ab jeweils 21:04 Uhr, housige Clubsounds u.a. von Nic Fanciulli, Timo Mass, Broz Inc., dOP oder den Tripmastaz auf den heimischen Dancefloor.

Er nimmt Rückschau auf lokale Aktivitäten wie die “Night Of Lights”, berichtet von seinem Ausflug in den Westfalenpark zur Auftaktveranstaltung der Juicy Beats Park Sessions, stellt die Aktivitäten des Werkhof’s Hohenlimburg sowie den Kulturrucksack in Iserlohn vor und nimmt die Zuhörer mit auf einen virtuellen Atellierbesuch durchs Dortmunder U.

Nähere Infos zu Playlists, Clubcharts, Plattenkritiken u.a. erfährt man im Laufe der Sendung und per E-Mail unter info@radiologic.de. “Studio 78” sendet alle 2 Wochen am jeweils 2. und 3. Freitag im Monat auf Radio Iserlohn (Frequenz von Radio MK) von 21 bis 22 Uhr. Der nächste Sendetermin findet am Fr., 14. Aug 2020 um 21:04 Uhr statt.