FÖLOK News

Aktuelles von uns
24 Dezember 2017

40 Jahre Märkische Kulturkonferenz e.V. (MKK) * Thomas Brenck im Gespräch mit dem Ehrenvorsitzenden Klaus Crummenerl * Mittwoch, 3.Januar 2018, 21:04 Uhr

20170913_120604

Klaus Crummenerl, MKK

Nach der kommunalen Gebietsreform 1975 in NRW wollten Menschen aus den ehemaligen  Kreisen  Iserlohn und Lüdenscheid etwas für das Zusammenwachsen tun. Sie gründeten  zur Förderung  des Zusammenwachsens die Märkische Kulturkonferenz  (e.V.). dieser Verein fördert seit 40 Jahren in mehrfacher Weise das kulturelle  Leben in der Region. Er vergibt – mit Unterstützung von Industrieverbänden und Kommunen – Stipendien an bildende Künstler, Musiker und Autoren und bereichert durch Ausstellungen, Konzerte und Lesungen im Kreisgebiet das kulturelle Leben.

Besonders für Schülerinnen und Schüler sind die Begegnungen mit Autorinnen und Autoren  die  erste Chance zum Kennenlernen der Gegenwartsliteratur, für die die Richtlinien der Schulen kaum Raum bieten. Die Musiker konzertieren mit dem Märkischen Sinfonieorchester ( MJO) oder kommen  auf Einladung als Solisten in die Schulen.

*Klaus Crummenerl: So fing alles an…

*Was wünscht sich Klaus Crummenerl für die Zukunft der MKK?

Erstsendung: 6.Dezember 2017

Musiclips in der Sendung:

M1 Jacques Loussier-Trio, Cembalokonzert d-moll,J.S.Bach, BWV 1052

M2 Wolfgang Glemser (KLavier), Op 5.1. Lied, Allegretto con Moto von Karl Halle

M3 Andreas Ehleben: Kontrabass und Klavier, Eröffnung der Verleihung des MKK-Stipendiums Herbst 2016 in Iserlohn; Live Mitschnitt in der Städt. Galerie

M4 05 Rochus Aust: Serenita projekt ( 2002), CD MKK 25 Jahre; Live Mitschnitt aus der Dechenhöhle Iserlohn ( 2002)

M6  Hubert Käppel (Gitarre):Partita No. 6 E Minor von J.S.Bach, BWV 830

M7 03 Frank Zabel: Concerto  per piccolo.( 201/02), CD MKK 25 Jahre, Live Mitschnitt

M8  S.Rachmaninov: Die drei Musiker und Il Matto auf dem Seil, Märkisches Jungendsinfonieorchester.Leitung: Carolin Nordmeyer, 2007, Norderney

M9 Thomas Grothe ( Cello) aus : Dvorak,Cellokonzert, Märkisches Jugendsinfonieorchester, Live Mitschnitt – Probenaufnahme

M10 Wolfgang Glemser (Klavier) : Molto allegro Op.11 von Karl Halle

M11 Jacques Loussier Trio:  Italienisches Konzert F-dur  von J.S.Bach

 

|

Hinterlasse ein Kommentar

Radio MK – Radio Iserlohn // Live Radio
  1. Radio MK – Radio Iserlohn // Live Radio