Wie die BiTS zum lobenswerten Vorbild für gelebte Integration wurde, aber auch wie der Markt alles regelt, erläutert am Beispiel der Iserlohner Müllverbrennungsanlage – darum geht es am  in der neuen Sendung von „Radio Hauhechel“.
 
Des Weiteren wird die Arbeitsverweigerung der deutschen Fußball-National-mannschaft, warum man keinen Beitrag über Wirtschaftsweise machen kann und wie man die Vergreisung der Gesellschaft aufhält, Thema sein.
 
Diese und noch mehr dringliche Fragen werden, wie gewohnt, souverän und endgültig abgehandelt.
 
 Die Sendung des Fördervereins Lokalfunk Iserlohn e.V. wird auf den Frequenzen von Radio MK und im Webradio übertragen.