Mehrere Wochen haben Fölok-Aktive Einblicke in die Radioarbeit im VHS-Kurs im Stadtbahnhof geboten.  Nun möchte Klaus Bongard, studierter Psychologe und im Berufsleben viele Jahre bei der Arbeoitsagentur tätig, auch aktiv im Iserlohner Bürgerradio mitarbeiten.

Er kommt aus Iserlohn-Sümmern und hatte bereits während des Studiums Publizistik als Prüfungs-Nebenfach. Heute arbeitet er eherenamtlich bei der Erstellung der Continue-Hörzeitung mit, die regelmäßig im Fölok-Studio im Kutscherhaus produziert wird.

Er sagt: “Durch das Seminar bin ich zur Radioarbeitmehr und mehr motiviert worden. Ich freue mich darauf, an Radioprojekten teilzunehmen und bin sehr gespannt, was auf mich zukommt”.