In der Sendung von „Radio Hauhechel“ geht es  um die Frage, ob Politik ohne Fake News überhaupt möglich ist, ob Bluthust gefährlicher ist als der Novovirus und ob unsere Wirtschaftsweisen nicht besser im Dschungelcamp aufgehoben wären.
Des weiteren wird Iserlohn vorgestell als Stadt der unbegrenzten Feiermöglichkeiten, welche Vorteile es hat, ein Reichsbürger zu sein. Außerdem erfahren Sie wie es möglich ist, dass eine „intelligente“ Haarbürste unseren Alltag bestimmt.
Wir wünschen gute Unterhaltung!