Die Motoren heulen, die Reifen quietschen, die Bremsen qualmen – Wunschgedanke oder Wahrheit? Hinter dem Lenkrad sitzt ein blutjunger Mensch und lernt des deutschen Liebling zu lenken und zu steuern. Mit 12 Jahren lenkte Joachim Maywald bereits Fahrzeuge in eine Autowaschstraße. Mit 19 Jahren liebäugelte er mit großen Motoren und Maschinen der Militärflugzeuge. Die Liebe zu Autos und dem Geräusch der Motoren behielt er in seiner 40 jährigen Berufstätigkeit.

Zu hören am 17.08.2016 auf Radio MK in der Sendung Beruf-Berufung-Traumberuf.

www.fahrschule-maywald.de