Im Glashaus: “Inspiration BibelGarten”

In Deutschland gibt es ca. 100 Bibelgärten und einer davon befindet sich in Iserlohn, genau in Letmathe, dort in der Friedensstraße 13, direkt an der Friedenskirche der Evangelischen Kirchengemeinde.

Charlotte Kroll schreibt: “Ich habe mich mit Astrid Dicke, die sich auch für den Bibelgarten engagiert, verabredet und darf mir die Entstehungsgeschichte, die Ziele, die Heilkräuter, Duftpflanzen, Blumen des Feldes, Feldfrüchte, Gartenpflanzen, Bäume und Büsche, Dornen + Disteln im Zusammenhang mit der Bibel erklären lassen.Ein Besuch im Bibelgarten Iserlohn-Letmathe bietet Anregung, gibt Kraft und inspiriert wie jede/jeder das zulassen mag.”

Die Sendung des Fördervereins Lokalfunk Iserlohn e.V. wird  auf den Frequenzen von Radio MK und im Webradio www.radio-mk.de übertragen.

Erstsendung: Mittwoch,  13. August 2014

Information zum Bibelgarten unter www.Evangelische Kirchengemeinde Letmathe.de / Unsere Gemeinde/Bibelgarten

Der Bibelgarten im Bildband: “Offene Gärten Nordrhein-Westfalen”
Herausgeberin und Fotografin ist Melita Kohlberg.

Das ca. 290 Seiten starke Buch bietet ca. 500 Fotos von ca. 200 Gärten, auch vom Bibelgarten an der Friedenskirche. Es ist für 12 Euro im Buchhandel erhältlich.

Auszeichnung im Buch “Parks und Gärten in Südwestfalen”
Das Team unseres Bibelgartens freut sich sehr darüber, dass der Bibelgarten zu den 25 schönsten und interessantesten Gärten in Südwestfalenzählt. Das Buch ist im Tecklenborg-Verlag erschienen.

Unknown