Im Mittelpunkt der Sendung stehen diesmal Studio B mit Chris Howland, die Queen mit ihrem legenderen Frontman Freddie Mercury und die Troggs, an deren Welthit “Wild Thing” sich jeder erinnert.

Eros Ramazzotti vertritt die italienische Schlagerwelt, und natürlich hört ihr auch diesmal deutsche Schlager. Dabei eine Erinnerung an den kürzlich verstorbenen Volker Lechtenbrink.

Dazu gibt es jede Menge Hintergrundinformation zu Bands, Interpreten und ihren Songs. Außerdem wartet ein interessanter Buchtipp auf euch.

Viel Spaß!