FÖLOK News

Aktuelles von uns
01 Januar 2017

Uta Baumeister aus Volkringhausen in der Sendung “WortArt” mit Claus Karst am 13. März 2017, ab 21:04 Uhr

Nichts ist faszinierender als Worte zu Geschichten zu formen und eine nachhaltige Wirkung zu erzielen, ist das Motto von Uta Baumeister als Gast in der Sendung WortArt.
Moderator Claus Karst hat sie eingeladen, um ihr neuestes Buch “Macht nix” vorzustellen.Von ihr sind bisher erschienen die Werke “Das Leben ist soso” (2013), ein humorvoller Wegweiser durch den Sprachendschungel der jungen Generation, und der Roman “Mensch Horst”(2014),  in dem sie die spannende Flucht von Papst Spekulatius als Pilger Horst erzählt. Sie beteiligt sich außerdem an den Anthologien der “Mörderischen Sauerländer”.
In ihrem neuen Roman verhilft sie einer jungen sauerländischen Malerin in witziger und skuriller
Weise in das Amt der Bundeskanzlerin. Zusammen mit Ulrike Spieckermann und Martina Grünebaum tritt sie als TrioLit bei Lesungen auf.
Hier in den Beitrag hineinhören:

Der Moderator unterhält sich in der Sendung mit Uta Baumeister auch über ihre Arbeit bei der
VHS Hemer-Menden-Balve, insbesondere über Sprachkurse für Flüchtlinge, sowie über ihr
Wirken beim Verein Balver Festspiele.

Moderation: Claus Karst

Aufnahmetechnik und Schnitt: Charlotte Kroll

Die Bücher:
“Macht nix”, erschienen im UbaBu Verlag, ISBN 978-3-00-053691-5, 13,90 €
“Das Leben ist soso”, Kurzgeschichten, erschienen im Wortspiel Verlag, ISBN 978-3-935500-15-9, 6,90 €
“Mensch Horst!”, erschienen im Wortspiel Verlag, ISBN 978-3-935500-19-7, 13,90 €

 

Mehr über die Autorin auf ihrer Webseite:
http://www.wortbaumeister.de/

|
Radio MK – Radio Iserlohn // Live Radio
  1. Radio MK – Radio Iserlohn // Live Radio