FÖLOK News

Aktuelles von uns
15 November 2017

Charlotte Kroll: Radio Iserlohn unterwegs beim Bürgergespräch Heide-Hombruch Iserlohn im Martin-Luther-King Haus im November 2017 * Hier nachhören!

Mehr als 100 Bürger und Bürgerinnen waren zum Gespräch ins Martin Luther King Haus gekommen und teilten ihre Anliegen und Wünsche zur  Stadtteilverbesserung Heide-Hombruch zum Thema Einkaufsmöglichkeiten, Sauberkeit, Verkehrsanbindung und Geschwindigkeit sowie die Pflege und Landschaftsgestaltung,den Politkern Harald Eufinger, Immanuell Herbers, Alexander Langguth, Volker Keitmann, Detlef Köpke, Roman  Koslowski und Hans-Georg Renzel mit.

Zu Beginn informierte Ronny Bathke über das Kinder- und Jugendprojekt und deren Anliegen. Um Gemeinschaft und Kommunikation zu pflegen können sich Harald Eufinger und Detlef Köpke eine Kulturwerkstatt sowieein Bürgerhaus vorstellen. Die Wünsche sind notiert und werden dem Stadtrat weitergeleitet.

Hier die Interviews von Charlotte Kroll hören:

Nach dem Bürgergespräch hatte   Charlotte Kroll  Gelegenheit den Politikern Harald Eufinger, Volker Keitmann, Detlef Köpke, Alexander Langguth, Hans-Georg Renzel sowieder Gastgeberin Pfarrerin der Ev. Maria MagdalenaGemeinde die Fragen –  wie sie in ihrem   Stadtteil leben möchten und was Politik hierzu leisten kann – stellen.

image001-1

Podiumsteilnehmer mit Moderator Dr.Holm roch (re.)

Fotos:  Heiner Hofmann

Aufnahme: 7.11.2017

|
Radio MK – Radio Iserlohn // Live Radio
  1. Radio MK – Radio Iserlohn // Live Radio