FÖLOK News

Aktuelles von uns
12 August 2019

Für Schülerinnen und Schüler* KulturRucksack-Projekt in den Herbstferien: Wie geht eigentlich Radio-machen?

Radio kannst du auf verschiedenen Kanälen hören, aber was ist alles zu tun bevor Berichte, Musik und der Moderator, die Moderatorin “auf Sendung” gehen kann ?

Studio-Kinder 2

Arbeit mit SchülerInnen im Studio in den Sommerferien

Du kannst Reinschnuppern in die praktische Radioarbeit. Spaß und Kreativität stehen im Vordergrund. Wer wollte nicht schon mal Moderator, Moderatorin sein  und selber am Mikrofon sitzen und Radio machen?

Im geplanten Workshop erhalten die Schüler und Schülerinnen zwischen 10 und 14 Jahren die Möglichkeit eigene Themen anzusprechen, die sie spannend und interessant finden. Möglich sind auch Themen: Was solle man Besuchern in Iserlohn zeigen und was ist los in der Stadt ? Was wird veranstaltet in Schulen, Vereinen, im Theater ? Thematisch sind fast  keine Grenzen gesetzt.

Im Einzelnen spielt Sprache und Sprechen, die Recherche, Moderation, Mikrofonarbeit, Straßenumfrage, Digitalaufnahme und -schnitt eine große Rolle.

Mitmachen können max. 10 Schüler, Schülerinnen

Ziel: Eine gemeinsame Radiosendung, übertragen auf den Frequenzen von Radio MK und zeitgleich im Web radio-iserlohn.de sowie ein Besuch beim Lokalsender.

Durchführungszeitraum: Herbstferien Montag 14. Oktober – Freitag 25. Oktober, täglich  15 – 17 Uhr

Organisation: Charlotte Kroll

Anmeldung bis 10. Oktober 2019 unter 02371 26164 Anrufbeantworter – Rückruf erfolgt kurzfristig.

 

|
Radio MK – Radio Iserlohn // Live Radio
  1. Radio MK – Radio Iserlohn // Live Radio