FÖLOK News

Aktuelles von uns
20 April 2018

Für oder gegen Windenergie in Menden? Thomas Brenck wird über ein mögliches Windkraftprojekt in Menden-Ostsümmern berichten: Sonntag, 13. Mai 2018, bereits um 19:04 Uhr * Wiederholung* Auch abrufbar in der Mediathek von NRWision!

In Menden wird über den möglichen Bau von drei Windkraftanlagen auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz in Ost-Sümmern diskutiert. Thomas Brenck führt Gespräche mit den Kritikern und den Initiatoren. So mit Bernd Reichelt, dem Geschäftsführer der Stadtwerke Menden und dem Sprecher der Initiative FORUM GEGENWIND, Peter Schnurbus.

Eien Wiederholung ist für Sonntag, den 13. Mai, bereits um 19.04 Uhr eingeplant.Ungetüpm in der platten heide Plakat

 Sachinformationen finden Sie zu diesem Vorhaben auf der Website der Energieagentur NRW:

 https://www.winddialog.nrw.de/menden-osts%C3%BCmmern

2014-06-27 BR

Im Gespräch mit Thomas Brenck: Bernd Reichelt, Geschäftsführer der Stadtwerke Menden (Bild)

Beitragsbild: Ausschnitt aus dem Jahresbericht der Stadtwerke Menden 2016/smart media solutions GmbH*** Erstsendung 27.04.2018

Link bitte kopieren und  auf Ihrer Startseite einsetzen!

https://www.nrwision.de/mediathek/aus-politik-und-gesellschaft-streit-um-windraeder-in-menden-180502/

Unten: Westfalenpost Menden vom 26.4.18

Windenergie 1 WP

 


20180408_143339

Windradgruppe bei Ense -Bremen/am Haarststrang/ Bei Werl

20180408_144405

Windkraftanlage in der Nähe von Ense-Bremen

|
Radio MK – Radio Iserlohn // Live Radio
  1. Radio MK – Radio Iserlohn // Live Radio