FÖLOK News

Aktuelles von uns
18 Januar 2020

Eine Radiostimme schweigt. Wir trauern um Thomas Brenck – Ein Nachruf

Das langjährige aktive FÖLOK-Mitglied Thomas Brenck ist am 30. Dezember 2019 verstorben.

Für uns war er mehr als ein Radiokollege. Wir haben ihn als Mentor geschätzt, ihn authentisch erlebt, als Gesprächspartner konstruktiv und belebend empfundenund erfahren.

Neugierig, interessiert und wissbegierig an Menschen, deren Themen und Technik – das zeichnete ihn aus.

2009 stieg er ins Radiomacherleben ein und produzierte mehr als 240 Sendungen für die Hörer und Hörerinnen.

Seine Schwerpunkte legte er auf Schule – Literatur – Musik und Geschichte. Stillstand war für Thomas keine Option. Lebenslanges Lernen war ihm wichtig – bis zum Schluss. Die stetige Weiterentwicklung im Verein lag ihm am Herzen und er unterstützte dies kreativ und aktiv. Ein Beispiel dafür ist die Visitenkarte des Vereins, unsere FÖLOK-Homepage.

Tieftraurig nehmen wir Abschied von einem Radiokollegen, Freund und Vorbild. 

Die Mitglieder, Radiomacher und Radiomacherinnen des

Fördervereins Lokalfunk Iserlohn (FÖLOK) e.V.

 

|
Radio MK – Radio Iserlohn // Live Radio
  1. Radio MK – Radio Iserlohn // Live Radio