FÖLOK News

Aktuelles von uns
05 November 2019

Charlotte Kroll – Radio Iserlohn unterwegs: Marek Schirmer aus Witten besucht die Ausstellung – Letzte Tage – von Bernhard Laß, Pfarrer i.R., Dienstag, 12. November 2019, 21.04 Uhr

Radio Iserlohn unterwegs

Das Iserlohner Bürgerradio schaut über den MK Tellerrand und berichtet von der  Ausstellung – Letzte Tage – als ginge es um Leben und Tod – des Iserlohner Pfarrers i.R.  Bernhard Laß in der Erlöserkirche in Witten-Annen. Marek Schirmer  sprach mit Bernhard Laß über dessen Ausstellung über das Fotografieren,  die Bilder und sein Leben und Bernhard Laß erklärte die Gegensätze in der Ausstellung, die Portraits von Menschen aus einem Hospiz, die nur noch wenige Tage zu leben haben und die Werbeversprechen, die uns jeden Tag begegnen. Seit über 30 Jahren fotografiert Pfr. Laß seine Mitwelt u.a. bei Fotostreifzügen durch Einkaufsstraßen.

Der Diplom-Theologe Laß war zuletzt als Dozent am Pädagogischen Institut der Evangelischen Kirche von Westfalen in Schwerte Villigst im Bereich Friedensbildung tätig. Er unterrichtete auch Religion u.a. am Hansakolleg und engagiert sich im Dritte Welt Laden In Iserlohn, am Theodor-Heuss-Ring. Auch in seinem Stadtteil Roden unterstützen er den „Eine-Welt-Kiosk“, der nach dem Gottesdienst in der Christuskirche öffnet. Ob Friedenswoche oder die Agenda 2000, Laß engagiert sich vielfältig für seine Umwelt, die Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung. Seine Fotos präsentierte der Fotograf bereits in vielen Einzelausstellungen im Märkischen Kreis und auch außerhalb der Kreisgrenzen u.a. in Münster und Vlotho. Seine künstlerischen Neigungen setzte er auch in Objekten in Installationen um, die er in verschiedenen Ausstellungen zeigte: 1995 präsentierte er seine „Denkmalstraße“ zum Thema 50 Jahre Befreiung vom Nationalsozialismus in Iserlohn, Dortmund und Siegen. Im Jahr 2005 zeigte er die Gemeinschaftsarbeit „Projekt Abendmahl“ mit überregionalen Künstlern in der Reformierten Kirche Iserlohn und in St. Viktor in Schwerte. Die Sendung ist am Dienstag, 12. November ab 21:04 Uhr auf den Frequenzen von Radio MK, im Web radio-iserlohn.de / LiveRadio und in der Mediathek NRWision.de zu hören.

|
Radio MK – Radio Iserlohn // Live Radio
  1. Radio MK – Radio Iserlohn // Live Radio