FÖLOK News

Aktuelles von uns
13 Juli 2020

15. Juli 2020 * 21.04 Uhr * Beruf – Berufung – Traumberuf * zu Gast bei Iris Rademacher: Tillmann Schürfeld, Musiker und Komponist

Tillmann Schürfeld – Musiker, Komponist grenzenlos unterwegs mit dem Projekt ANAHAD (Hindi: grenzenlos)

Im Haushalt seiner Familie standen immer Instrumente herum auf denen musiziert wurde. So lernte sein Bruder Klarinette und die Eltern zupften auf Gitarren, sangen und brachten auch Tillmann früh zur Musik. Start in der musikalischen Früherziehung stieg er bald um und lernte bei Ulf Hesse die Bongo-Trommel schlagen und später dann Schlagzeug. Schon im Gymnasium tourte er mit seiner Band „Smile like a Donut“ durch die Lande. Das Schulpraktikum zog in nach Hagen zum Theater. Hier schaute Tillmann Florian Ludwig (Musikdirektor derzeit) bei der Produktion zu „La Boheme“ über die Schulter.

Seine Liebe zur Musik vertiefte sich mehr und mehr. Sonnenklar: Tillmann Schürfeld musste Musik studieren. Sein Herz schlägt für Rock- und Popmusik. Beim zweiten Bewerbungs-Versuch erspielte sich Tilllmann in Münster an der Musikhochschule für Popularmusikeinen der begehrten Studienplätze. Seine Bachelor Arbeit mündete in einem 2,5 stündigen Konzert mit zwei unterschiedlichen Konzerten:

Zum einen war es die Begleitung einer Sängerin am Schlagzeug im Bereich Popularmusik (Looking for Ella) und zum anderen spielte er mit verschiedenen Künstlern aus Indien sein indisch/westliches Projekt ANAHAD.

Sein Anliegen ist es, die beiden Kulturen – indische klassische Musik und westliche Popmusik – musikalisch miteinander zu fusionieren. Dieser Wunsch wurde nach einem Studienaufenthalt in Indien, welcher von dem Beethoven-Fest in Bonn geweckt. Die „Deutschen Welle“ lud die indischen Musiker zu einem weiteren Projekt Ende 2019 nach Deutschland ein und Tillmann spielte mit den ihm bekannten indischen Musikern sein Bachelor Konzert.

Neben den westlichen Instrumenten wie Schlagzeug, Gitarre und Klavier hört man die indischeTabla (Trommeln)und die Laute Tanpura. Eineindische Kathak-Tänzerin tanzt mit ihren ca. 5 kg schweren Schellen an den Fesseln und begleitet musikalisch.

Zugleich werden Silben gesprochen. Diese Laute sind für unsere Ohren sehr fremd. Es handelt es sich um keine Sprache, sondern um Noten, die z.B. auf einer Tablagespielt werden. Denn in Indien werden die Noten nicht aufgeschrieben, sondern seit Jahrtausenden mündlich übermittelt mit Hilfe von Lauten. Diese klingen dann in schneller Folge gesprochen wie ein gesungener Text. Spannend.

Nach dem Schnupperkurs in Indien brannte Tillmann Schürfeld lichterloh für Land, Leute und Musik. So suchte er sehr schnell weitere Fachleute und Herzensmusiker, die seinen Weg unterstützten und begleiteten. Einen Künstler und Lehrer fand er in dem in London lebenden Bernhard Schmipelsberger.Kennengelernt hatten sie sich bei dem ersten Projekt und dieser motivierte zu einer Aufnahme und Bewerbung bei einem Lehrer – dem Guru – in Pune. „Guru Taal Yogi Pt. Suresh Talwalkar“ nahm die Bewerbung an. Tillmann Schürfeld wusste in dem Moment nicht wie ihm geschah und freute sich sehr über diese Zusage und war seitdem zwei weitere Male in Indien. Er wird mit 25 jungen indischen Männer in einem Ashram unterrichtet.

Corona spülte Tilmann Schürfeld nach dem letzten Indien Aufenthalt erst man nach Iserlohn. Derzeit sollte eine Tournee stattfinden. Diese wurde Corona bedingt auf 2021 verschoben.

 

www.tillmann_Schuerfeld.de

facebook: https://www.facebook.com/tillmannschuerfeld/

Instagram: https://www.instagram.com/till_schue/

 

 

https://www.uni-muenster.de/imperia/md/content/wwu/alumni/tillmann_schuerfeld.pdf

 

Doppelter Bachelorabschluss in Münster – Tillmann Schürfeld ‚Anahad‘ und

‚Looking for Ella‘ – Natalie Handwerk

https://www.pumpenhaus.de/archiv/33410/

 

Campus Projekt – Bonn, Beethoven

https://www.youtube.com/watch?v=zI2l4thfx5g

 

DW-Campus-Projekt: „Heute würde Beethoven Elektro machen

 

Mit der Deutschen Welle unterwegs in Mumbai zum Beethoven Projekt 2018

https://www.dw.com/de/campus-konzert-indisch-westliche-fusion/a-45618819

 

https://www.dw.com/de/dw-campus-projekt-heute-w%C3%BCrde-beethoven-elektro-machen/a-45574908

 

Video zum Projekt in Mumbai – SEHENSWERT!!!!

https://www.dw.com/de/beethoven-in-mumbai/av-45777229

 

Bernhard Schimpelsberger – Percussionist, London

http://www.bernhard.co.at/bernhard.html

 

Guru Taal Yogi Pt. Suresh Talwalkar, Tabla Meister, Mumbai-Indien

http://www.sureshtalwalkar.com/

 

Allgemeine Informationen zum Beethoven-Fest in Bonn

https://www.beethovenfest.de/de/

https://www.dw.com/de/dw-campus-projekt-heute-w%C3%BCrde-beethoven-elektro-machen/a-45574908

 

Ergebnis des Beethovenprojekts: KISMET

https://www.youtube.com/watch?v=4JuaHqbic8Y

 

Looking for Ella (Bachelor-Abschlusskonzert und gemeinsame Band in Münster bis 2020)

https://lookingforella.com/

 

„Smile like a Donut“ – Jugendband von Tillmann Schürfeld

https://www.facebook.com/pg/Smile-like-a-Donut-152171008171050/posts/

 

|
Radio MK – Radio Iserlohn // Live Radio
  1. Radio MK – Radio Iserlohn // Live Radio